Die Welt von Aladin

Wer träumt nicht davon, einen ganz persönlichen Dschinn zu besitzen und an diesen seine Wünsche zu richten. Natürlich muss man erst mal einen Wunderlampe finden, die das Heim eines Dschinns ist, doch danach sollten dann eigentlich alle Probleme der Vergangenheit angehören. Leider dürfte es unmöglich sein, eine entsprechende Wunderlampe zu finden, selbst wenn man alle Wüsten dieser Erde absucht, die Höhle von Ali Baba und seinen 40 Räubern findet und außerdem noch auf die Schatzhöhle von Aladin stößt. Doch vielleicht muss es nicht unbedingt eine magische Wunderlampe sein, denn es gibt Möglichkeiten, wie man seiner Wohnung immerhin ein gewisses orientalisches Flair verleihen kann. Die Rede ist von marokkanische Laternen.

Form und Farben
Marokkanische Laternen kommen in den unterschiedlichsten Formen und Farben daher und für jeden Geschmack sollte es eine entsprechende Lampe geben. Egal ob man daran interessiert ist lebendige Schatten an die Wand zu werfen oder sich im weichen und warmen Licht der Laterne zu entspannen. Man muss nicht mal nach Marokko auf einen Basar oder eine Schatzhöhle suchen, denn schon im Netz lassen sich viele Shops und Fachhändler finden, die sich auf Lampen und Laternen aus dem Orient spezialisiert haben. Wer neugierig geworden ist und mehr über diese Lampen erfahren möchte, der könnte sich einfach mal nach solchen Shops suchen und sich über die Lampen informieren. Wer weiß, vielleicht findet man ja doch eine ganz spezielle Wunderlampe.